• 15.11.2018, 10:02 •
  Suche  |  Sitemap  |  Impressum  |
Du befindest Dich hier: Startseite / Bewerbe / Vereinsmeisterschaft / 2016 / 

Keine Einträge gefunden

Die Sieger v.l.n.r.: 3. Ewald Kaltenhofer,
1. Martin Supanz, 2. Markus Dobernig
Ewald über Ludmannsdorf

Vereinsmeisterschaft 2016

 

Im zweitägigen Wettbewerb mussten Herausforderungen im Streckenflug, Punktlandung und Groundhandling bewältigt werden.

Als bester Allrounder kürte sich Martin Supanz überlegen zum Vereinsmeister, gefolgt von Markus Dobernig und mir.

In unserem wetterabhängigen Sport hängt das Glück und Pech in einem Wettbewerb oft sehr nahe bei einander. Ich möchte daher allen Teilnehmern zu den erbrachten Leistungen gratulieren, vor allem für die Streckenflüge.

Ein großes Dankeschön dem Organisationsteam und allen Helfern!


ENDERGEBNIS - 1.KGFC Vereinsmeisterschaft 2016


Hier geht's zu den Fotos

 

 

Ausschreibung Vereinsmeisterschaften 2016

ACHTUNG - Neuer Termin: 7./8. Mai 2016

Teil 1 Streckenflug ab Radsberg
16.4.2016 9 Uhr Briefing
(Ersatztermin 23.4.2016 Start nach eigenem Ermessen
Mehrmaliges Starten möglich (bester Flug wird gewertet)
10 Bonuspunkte für Rückkehrer (min. eine Talquerung Matzen/Gipfel oder Plöschenberg/Gasthaus)
Auswertung über xcontest.org/radsberg (Faktor lt. Radsberg XCup)

Teil 2 9 Uhr Briefing am Landeplatz und bilden von Fahrgemeinschaften
17.4.2016 Slalomlauf auf der Startwiese
(Ersatztermin 24.4.2016) Eigene Ausrüstung (kein Wechsel von Schirm oder Gutzeug)
4-5 Tore (alle Tore: 25 Punkte, pro durchlaufenem Tor: 5 Punkte)
Punktlanden am Landeplatz Rottenstein
Landung am Punkt: 25 Punkte, Landung in 10m-Kreis: 10 Punkte
Crashlandung (Arsch): 0 Punkte
Touch-and-go am Startplatz: 25 Punkte
Siegerehrung mit Gulasch und Bier