Flugbetriebsregeln ab 17.11.2020

bis 6. Dezember 2020

  • Man darf den Wohnbereich „zur körperlichen und psychischen Erholung“ verlassen (Grundgebote: Persönliche Kontakte vermeiden, Abstand halten, Maske tragen)
  • Paragleiten ist an sich zwar nicht verboten, der ÖAeC empfiehlt jedoch, während des Lockdowns PG-Flüge zu unterlassen.
  • Das Grundgebot der Fliegerei, keinerlei vermeidbaren Risiken einzugehen, gilt natürlich auch im Lockdown!
  • Jedenfalls unzulässig sind Doppelsitzerflüge mit nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen.
  • keine Veranstaltungen, keine Wettkämpfe, keine Vereinstrainings, keine Kurse
  • Letztverantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und Grundregeln ist jede/r einzelne Pilot/in.

Flugbetriebsregeln: Aeroclub-Empfehlungen

Ich freue mich schon wieder auf die Zeit des unbeschwerten Fliegens nach dem Motto: LOOK DOWN statt LOCK DOWN!

Glück ab, gut Land! Ewald