• 21.08.2017, 21:34 •
  Suche  |  Sitemap  |  Impressum  |
Du befindest Dich hier: Startseite / News on air / 
September 2017
16. September
29. September

News vom Radsberg

Unsere Jahresabschlussfeier 2015

fand am Samstag den 28. November statt!

Vereinsmeister 2015 - Markus Dobernig

Die Zukunft des "schaffreien" Startplatzes hat begonnen!

Wie jedes Jahr trafen wir uns zur Jahresabschlussfeier beim Mostheurigen Raunjak. Wir konnten 50 Clubmitglieder begrüßen. Als neue Mitglieder heißen wir recht herzlich willkommen:

2015: Markus Eder, Wolfgang Midl, Marko Petschnig, Nico Pobatschnig, Florian Schiller u. Georg Schuster

ab 2016: Kurt Appe, Simeon Ponta, Wolfgang Rabl, Andreas Wurzer u. Udo Zitz

Für die Treue zum Verein wurden geehrt:

10 Jahre Clubmitgliedschaft (= € 10,- Nachlass beim MB): Dick, Peter Luscher, Bernhard Nagele, Erich Schratt und Kathrin Traumüller

15 Jahre Clubmitgliedschaft (= € 15,- Nachlass beim MB): Helmut Grote, Bernd Hornböck, Agnes Koller und Niko Wieser

Der Mitgliedsbeitrag bleibt auch für 2016 unverändert.

  • Ordentliche Mitglieder: € 35,-
  • Unterstützende Mitglieder: € 25,-

Bitte auf folgendes Konto überweisen:

1. KGFC Radsberg
IBAN:  AT22 4666 0000 0004 6667
BIC: SVIEAT21 (Sparda Bank)

Mit unserem Fliegerwirt und Grundstückseigentümer Otti wurde vereinbart, dass ab 2016 der Startplatz von den Schafen ausgegrenzt wird. Wir bedanken uns recht herzlich für das Entgegenkommen und freuen uns auf die saubere Zukunft! 

Die Radsberg-Webcam wurde nach dem Blitzschlag bereits von Thomas repariert, jedoch wegen mangeldem Blitzschutz noch nicht online gestellt. Der Club bedankt sich bei Thomas für die aufwändige Arbeit!

Im Jahr 2015 ist unser Club zweimal ausgeflogen:
Castelluccio 4.-10. Oktober (danke Harald Weiß für die Organisation!)
Gemona 26. Oktober (Tagesausflug)

ONF Delegierter Manfred Marte stellte das neue FAI-Leistungsabzeichen für Paragleiter vor. Detailinfos Der Vereinsvorstand hat beschlossen, die Kosten von € 10,- für das Abzeichen zu übernehmen. Folgende Clubmitglieder wurden ausgezeichnet:

Leistungsabzeichen in Gold:
Vera Polaschegg - Flug am 5.6.2015, 132,8km, 9:23h, 2027hm

Leistungsabzeichen in Silber:
Dobernig Markus - Flug am 13.4.2015, 109,2km, 4:39h, 2161hm 
Fluch Christian - Flug am 18.7.2015, 130,1km, 5:53h, 1180hm
Korak Reinhold - Flug am 12.4.2015, 142,6km, 6:10h, 1576hm
Pasha Yoshi - Flug am 01.7.2015, 102,2km, 4:35h, 1480hm
Pichler Hubert - Flug am 19.4.2015, 124,8km, 5:34h, 1517hm

Leistungsabzeichen in Bronze:
Sebastian Hitz, Christian Irsigler, Martin Odrei, Horst Orasch, Georg Schuster, Harald Stütz, Harald Weiß, Jürgen Wutte, (zu Gunsten der Vereinskasse verzichtet: Erich Dominikus, Ewald Kaltenhofer, Hansjörg Kunkler, Niki Pichler, Günter Scherling, Marion Smole)

https://www.youtube.com/watch?v=04854XqcfCY

Zum Radsberg XCup-Sieger und Vereinsmeister 2015 kürte sich zum 2. Mal in Folge Markus Dobernig https://www.youtube.com/watch?v=GC5E8ie2pdM 
Ergebnisse siehe http://www.xcontest.org/2015/radsberg/pg-offen/

Für das Jahr 2016 wurde beschlossen, den Radsberg XCup in unveränderter Form wieder über XContest zu veranstalten. Der Vereinsmeister wird jedoch in einem eigenen Wettbewerb ermittelt und zwar in einer Kombination aus zentralem Streckenflugbewerb (April/Mai) und einem Geschicklichkeitsberwerb.

Mit dem Titel KM-Fresser 2015 wurde Hubert Pichler durch seine insgesamt 874 erflogenen Streckenflugkilometer ausgezeichnet. Drei Flüge davon waren FAI-Dreiecke mit mehr als 100km. Hubert konnte auch den 6. Platz bei der dezentralen Kärntner Landesmeisterschaft 2015 (xcontest.org) erfliegen.

Bei der zentralen Kärntner Landesmeisterschaft 2015 in Seeboden eroberte Yoshi Pasha mit dem 3. Platz das Podest. 

https://www.youtube.com/watch?v=SDfrIfHK7m8

Aeroclub - Information:

Ab 2016 bietet der Aeroclub für seine Mitglieder unter anderen nun auch eine Haftpflichtversicherung für Hänge- und Paragleiter an. So ist es ab sofort möglich sein individuelles Versicherungspaket zusammenzustellen und inkl. Mitgliedsbeitrag auch mittels SEPA-Lastschrift vom Konto einziehen zu lassen. Der Versicherungsschutz gilt für das Kalenderjahr, also vom 1.1. -  31.12., das macht das Ganze auch übersichtlicher und einfacher.

Beispiel für ein Versicherungspaket:
€ 58,- Mitgliedsbeitrag Kärnten 2016 (inkl. allgem. Unfallversicherung)
€ 34,- Luftfahrzeug-Haftpflichtversicherung (Pilot ist versichert)
€ 70,- Erweiterte allgem. Unfallversicherung (Inv. bis € 200.000,-, Bergekosten bis € 10.000,-)

Detailinfo

Im Anschluss gab's wie immer ein köstliches Buffet von der Familie Raunjak und wer zumindest seinen Clubbeitrag bezahlt hatte, erhielt dafür einen € 10,-Konsumationsgutschein. Zum Abschluss zeigte Fritz Schnabl noch sehenswerte Videos aus den Beginnzeiten des Vereines.

Aviso: Mitgliederversammlung im März 2016

Nochmals Gratulation dem Vereinsmeister, allen Ausgezeichneten und Geehrten! Bedanken möchte ich mich bei allen Vereinsmitgliedern, die mit ihrem Engagement ehrenamtlich dem Verein zur Verfügung stehen und bei allen die für das Gemeinsame einstehen! https://www.youtube.com/watch?v=pg9k-lAM7M8

Persönlich möchte ich noch jeden einzelnen Piloten an die Schärfung seines Sicherheitsbewusstseins appellieren. Wollen wir diese außergewöhnliche und wunderbare Sportart, die erworbene Fähigkeit zu fliegen noch lange und mit viel Spaß und Leidenschaft gemeinsam ausüben!

Glück ab - gut land!
Euer Obmann
Ewald

 

 


<- Zurück zur News Liste